Counter

Besucher:982809
Heute:54
Online:2

„Respekt und Dank für Solidarität und Engagement.“

Veröffentlicht am 18.11.2014 in Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Ehrungen bei der SPD Bruchsal und Helmsheim

Im festlichen Rahmen wurden im Naturfreundehaus Bruchsal die SPD-Genossinnen und -Genossen aus der Bruchsaler Kernstadt Gernot Maas für 50 Jahre, Helga und Ernst Langrock für 40 Jahre und Susanne Milowsky sowie Fabian Verch für jeweils zehn Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt. Aus dem Helmsheimer Ortsverein erhielten Inge Sautter, Kurt Bittrolff, Ralf Dietz und Klaus Huber eine Urkunde samt Ehrennadel für jeweils 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft.

Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Bruchsal, Verch, der gemeinsam mit dem Stadtverbandsvorsitzenden Eckard Baier die Laudationes hielt, dankte allen für ihren Einsatz: Durch euer Engagement werdet ihr zu Vorbildern für die Gesellschaft, insbesondere für junge Leute. Denn jungen Leuten gehört die Zukunft und durch unsere Arbeit wollen wir die Weichen für eine gute Zukunft stellen. Die Solidarität ist hierbei unser Antrieb und unsere Überzeugung. Mit eurer Mitgliedschaft und eurem Einsatz verkörpert ihr genau das. Das ist nicht selbstverständlich und deshalb gebührt euch Respekt und Dank zugleich.”

Maas, der neben vielen Jahren im Bruchsaler SPD-Vorstand auch 33 Jahre im AWO-Vorstand tätig war, trat in jungen Jahren als aktiver Juso bei und war seither in vielen Wahlkämpfen aktiv dabei. Hierbei sei es ihm nicht darum gegangen, Entscheidungen der Partei hinzunehmen, sondern vor allem auch eigene Ideen einzubringen und diese zu diskutieren. Nach 50 Jahren Mitgliedschaft sagte er zurückblickend: „Klar gibt es, wenn man das möchte, auch immer mal wieder Austrittsgründe, doch die Gründe, dabei zu bleiben, für Veränderung einzutreten, waren immer schwerwiegender.“

Seit bereits 34 Jahren sorgt Helga Langrock für diese Veränderungen im Bruchsaler Gemeinderat und seit 22 Jahren als ehrenamtliche Vertreterin der Oberbürgermeisterin. Dabei lagen und liegen ihr die Gleichstellungs- und Radwegepolitik besonders am Herzen. Darüber hinaus vertritt sie ehrenamtlich die Oberbürgermeisterin bei offiziellen Anlässen der Stadt Bruchsal. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Ernst Langrock, der ihr immer wieder den Rücken freihielt, erhielt sie die Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft.

Als Kandidatin für den Gemeinderat und ehemaliges Vorstandsmitglied ist die Krankenschwester Milowsky ein wichtiger Bestandteil des größten Ortsvereins in der Stadt Bruchsal. Sie wurde, genau wie der Vorsitzende des Ortsvereins Bruchsal Verch für zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Eingetreten als Sechszehnjähriger, engagierte sich Verch zunächst im Vorstand der Jusos Bruchsal, bevor er deren Vorsitzender wurde. Im Jahr 2012 übernahm er den stellvertretenden Vorsitz des SPD-Stadtverbandes und zusätzlich im darauffolgenden Jahr den Vorsitz des Ortsvereins Bruchsal. Bei der Gemeinderatswahl im Mai dieses Jahres wurde der Gymnasialreferendar zum ersten Nachrücker für die Gemeinderatsfraktion der SPD gewählt.

Auch im Ortsverein Helmsheim gab es Ehrungen. Für jeweils 25 Jahre ehrte die Helmsheimer Stadträtin und Ortsvereinsvorsitzende Alexandra Nohl die Mitglieder Inge Sautter, Kurt Bittrolff, Ralf Dietz sowie Klaus Huber. Eingetreten im Jahr des Mauerfalls, haben sich alle Genannten in dem kleinsten Ortsverein jahrelang aktiv eingebracht, sei es als Kandidierende für den Ortschaftsrat oder im Gemeinderat, beim Prospekte verteilen, Plakate kleben oder beim Organisieren von Festen und Vorträgen.

Kurt Bittrolff war jahrelang Vorsitzender des Ortsvereins, als Gesamtbetriebsrat bei Sulzerpumpen hat er sich immer um die Anliegen der Mitarbeiter gekümmert und beschäftigt sich nun, seit seinem Ruhestand vermehrt, um die Interessen der Sportlerinnen und Sportler in der Stadt Bruchsal und bringt sich daher bei der Sport-AG ein.

Inge Sautter ist nun seit 20 Jahren Ortschaftsrätin und in diesem Jahr in die vierte Amtszeit gewählt worden. Soziale Themen und Verantwortung lagen ihr schon immer am Herzen, auch politische Vorbilder haben sie geprägt und sie dazu bewogen in die SPD einzutreten. Die SPD-Größen Willy Brandt, Helmut Schmidt und Herbert Wehner hätten ihr imponiert, durch Herbert Gromer wurde sie für den Helmsheimer Ortschaftsrat gewonnen.

 

Wahlprogramm Gemeinderatswahl 26. Mai

Mitmachen lohnt sich!

Jusos Bruchsal

SPD-Gemeinderatsfraktion

Termine

Alle Termine öffnen.

07.09.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Sommerfest des SPD Stadtverband Bruchsal
SPD Büchenau, OV Bruchsal, OV Heidelsheim, OV Helmsheim, OV Obergrombach, OV Untergrombach, JUSOS Bruchsal treff …

11.09.2019, 19:30 Uhr Mitgliederversammlung SPD-Ortsverein Bruchsal

15.09.2019, 08:30 Uhr - 18:30 Uhr Ausflug zur Bundesgartenschau Heilbronn
Herzliche Einladung!

Alle Termine