Solarstrom - Alternative zur Laufzeitverlängerung der AKWs

Veröffentlicht am 10.10.2010 in Veranstaltungen

Kann mit Solarstrom und anderen alternativen Energien ausreichend Strom produziert und damit eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke verhindert werden?
Zur Diskussion um dieses brandaktuelle Thema lädt der SPD-Stadtverband am 29. Oktober 2010 in das Hotel Ratskeller (Beginn: 19:00) ein.
Als Referenten sind geladen:
Walter Heiler MdL und Bürgermeister von Waghäusel und
Werner Henn Bundestagskandidat für den Spargelwahlkreis
Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger Bruchsals zu dieser Veranstaltung ein, um gemeinsam über dieses wichtige Thema zu diskutieren.

Atomkraft ist für die großen Energieversorger ein Milliardengeschäft – weitgehend finanziert durch den Steuerzahler. Eine aktuelle Studie von Greenpeace hat die staatlichen Subventionen an Atomkonzerne unter die Lupe genommen: Über 200 Milliarden Euro hat die Branche schon kassiert. Ein dreistelliger Milliardenbetrag kommt in den nächsten Jahren noch dazu.

 

SPD-Gemeinderatsfraktion

Mitmachen lohnt sich!

Jusos Bruchsal

Kalenderblock-Block-Heute

12.07.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
„Coronakrise: Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt“
Webex-Talk!

Termine

Alle Termine öffnen.

12.07.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr „Coronakrise: Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt“
Fabian Verch, Kandidat für die Bundestagsnominierung im Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen We …

14.07.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Nominierungskonferenz der SPD für die Bundestagswahl 2021
Nominierungskonferenz der SPD für die Bundestagswahl 2021 im Bundestagswahlkreis 278 Bruchsal-Schwetzi …

17.07.2020, 00:00 Uhr - 00:00 Uhr Kampf dem Plastikmüll

Alle Termine