10 Ziele für das moderne Deutschland

Veröffentlicht am 17.07.2017 in Bundespolitik

Auch wenn Kanzlerin Merkel jedes SPD-Thema in vorausschauender Taktik für sich vereinnahmt und sich damit als beste SPD-Kanzlerin aller Zeiten präsentieren möchte:
Es gibt Unterschiede zum Original.

 

Ziele für Deutschland

Da ist zum einen die Partei:

Die SPD trägt Martin Schulz und sein Programm.

Die CDU/CSU erträgt Angela Merkel und verzichtet auf ein verbindliches Programm.

 

Dann ist da die Sicht auf die Welt:

Angela Merkel sucht den taktischen Erfolg im Ignorieren von Problemen und in spontanen Lösungen, die vom Himmel fallen.

Martin Schulz und die SPD suchen nachhaltige Lösungen und Wege, die für jeden nachvollziehbar in die Zukunft führen.

 

Und dann ist da nicht zuletzt die Klientel:

Angela Merkel arbeitet für die Bessergestellten im Land und hofft, dass sich die SPD als Partner unauffällig um den Rest kümmert.

Martin Schulz und die SPD arbeiten für alle Menschen im Land und für eine offene und zukunftsorientierte Politik der Fairness.

 

Was Martin Schulz und die SPD für Deutschland für Ziele haben, kann man in dem Zukunftsplan der SPD und ihres Kanzlerkandidaten nachlesen. (hier)

 

Auch eine SPD-geführte Regierung wird ihre guten Ziele für Deutschlands Zukunft nicht mit einigen Dekreten über Nacht zur Gegenwart machen. Dies wird Arbeit, Kompromisse und den Willen zu einer guten und stolzen Zukunft für unsere Kinder und Kindeskinder erfordern. Aber die SPD ist die Partei, die solche Ziele hat. Für Deutschland, für seine Menschen, und für unsere nahen wie fernen Nachbarn, mit denen wir in Frieden, Freiheit und Wohlstand leben möchten.

 

SPD-Gemeinderatsfraktion

Unser Standpunkt: Keine B35-Ostumgehung

Mitmachen lohnt sich!

Jusos Bruchsal

Kalenderblock-Block-Heute

23.01.2021, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
parteiöffentlich
Neujahrsgespräche des Stadtverband Bruchsal
WebEx

23.01.2021, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
öffentlich
„Neujahrsgespräch“, Daniel online zu Gast bei Alexandra Nohl in Heidelsheim

23.01.2021, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
öffentlich
„Das EXPO-Debakel“, Online-Veranstaltung mit Bericht von Daniel aus dem Untersuchungs-Ausschuss

Termine

Alle Termine öffnen.

23.01.2021, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr Neujahrsgespräche des Stadtverband Bruchsal
Einladung zum Neujahrsgespräch am Samstag, den 23. Januar 2021 Am Samstag, d …

23.01.2021, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr „Neujahrsgespräch“, Daniel online zu Gast bei Alexandra Nohl in Heidelsheim
Die Zugangsdaten gibt es über das Wahlkreisbüro: Telefon: 06205/38324 Mail: buero@daniel-born.de

23.01.2021, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr „Das EXPO-Debakel“, Online-Veranstaltung mit Bericht von Daniel aus dem Untersuchungs-Ausschuss
Die Zugangsdaten gibt es über das Wahlkreisbüro: Telefon: 06205/38324 Mail: buero@daniel-born.de

Alle Termine