05.05.2017 in Veranstaltungen

Europatag am 09.Mai auf dem Europaplatz in Bruchsal

 

Tobias Borho, Vorsitzender der Bruchsaler SPD, zum Europatag:
"Europa steht für Freiheit, Gleichheit, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, die Achtung der Menschenwürde sowie Toleranz, Gerechtigkeit und Solidarität. Dies sind Werte, die es gerade auch in schwierigen und turbulenten Zeiten zu verteidigen gilt, in denen sich Nationalismus und Populismus in Europa und der Welt wieder verstärkt breit machen. Unser freies Leben baut auf diesen Grundwerten Europas auf. Dies müssen wir uns und den Zweiflern Europas immer wieder bewusst machen."

Am 9. Mai 1950 begann das Projekt Europa mit dem Plan des damaligen französischen Außenministers Robert Schuman zur Schaffung einer übernationalen Verwaltung für die Kohle- und Stahlindustrie, der im nächsten Jahr zur Bildung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) führte - der ersten supranationalen Organisation in Europa. Über die Jahre hat sich diese Gemeinschaft zu EU weiterentwickelt, einer großen Familie, die heute zwar auch für manchen Streit, aber ebenso für Frieden und wirtschaftlichen Wohlstand zum Nutzen ihrer Bürger sorgt.

Die Bruchsaler SPD wird am 09. Mai von 19:00 bis 20:00 Uhr auf dem Bruchsaler Europa-Platz vor dem Cineplex mit einem Infostand präsent sein, um mit den Menschen der Region den Europatag zu feiern.

Wir freuen uns auf gute Gespräche über Europa und die Welt.

 

05.05.2017 in Fraktion

Stellungnahme zu Leserbriefen in BNN vom 13. und 24. April

 

von Helga Langrock

Leserbrief zum Artikel „Bürgerbeteiligung als Wahlkampfstrategie?“ vom 13.04.2017 und zum Leserbrief „Desaströs geringe Beteiligung“ vom 22.04.2017

Die Überschriften stammen von der Redaktion, die Inhalte unter anderem von zwei Ratsmitgliedern. Und diese müssten wissen, dass einerseits die Gemeindeordnung aktualisiert wurde und dass sie andererseits selbst den Beschluss gefasst haben, der nun zum Anlass für vermeintliche Kritik an der Oberbürgermeisterin genutzt wurde.

Aber der Reihe nach: Die vom Landtag am 14. Oktober 2015 beschlossene Gemeindeordnung formuliert in § 20a: „Wichtige Gemeindeangelegenheiten sollen mit den Einwohnern erörtert werden “, und zwar „in der Regel einmal im Jahr“. Solche „Einwohnerversammlungen können in größeren Gemeinden... auf Ortsteile“ beschränkt werden. Dieser Auflage kommt die Oberbürgermeisterin nach. Bei einer Kernstadt und fünf Ortsteilen ergibt sich da zwangsläufig eine Häufung von Zusammenkünften, auch vor Wahlen. Kurzfriste Einladungen sind nicht immer vermeidbar. Das ist auch im Berufsleben so.

15.04.2017 in Pressemitteilungen

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bruchsal: Mit Schwung ins Wahljahr 2017

 

Am 29. März trafen sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bruchsal zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Renato im Sportzentrum der TSG. Nach mehr als 4 Jahren stellte der bisherige Vorsitzende Fabian Verch sein Amt zur Verfügung. Zum Nachfolger wurde der ehemalige Juso-Vorsitzende Tobias Borho gewählt. Zum neuen Schriftführer sowie Verantwortlicher für die Pressearbeit wurde der derzeitige Juso-Vorsitzende Andreas Czech gewählt. Im Fokus der JHV stand das bevorstehende Wahljahr mit der Oberbürgermeisterwahl in Bruchsal sowie den bevorstehenden Bundestagswahlen im September. Hierbei wird der OV Bruchsal Frau Petzold-Schick unterstützen und aktiv für sie Wahlkampf machen. Auch in Bezug auf die Bundestagswahlen werden die Mitglieder des SPD-Ortsvereins alle Kräfte bündeln, damit Martin Schulz der nächste Bundeskanzler wird. Hierzu Tobias Borho: „Mit der Aufbruchsstimmung in unserer Partei gehen wir gestärkt in die Bundestagswahl und die CDU kann sich schon auf einen heißen Wahlkampf einstellen.“
Zu den aktuellen Themen aus dem Gemeinderat hat der derzeitige stellvertretende Vorsitzende Gerhard Schlegel referiert. Hierbei hat er u.a. die aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Bahnstadt sowie dessen Auswirkungen auf die Gesamtstadt und deren soziales Gefüge hinsichtlich Wohnraum näher beleuchtet. Die SPD Bruchsal wird sich auch im kommenden Jahr insbesondere für sozialen Wohnungsbau in ganz Bruchsal stark machen. Auch setzen sich die Sozialdemokraten insbesondere für einen gerechten Bildungszugang aller Bevölkerungsschichten in den Schulen und öffentlichen Bildungsträgern ein.
Herzlich bedanken möchte sich die Mitglieder des OV Bruchsal bei Fabian Verch für sein jahrelanges Engagement sowohl bei den Jusos wie auch der SPD und wünschen Ihm alles Gute für die Zukunft. Er wird die SPD Bruchsal auch weiterhin unterstützen.

03.04.2017 in Stadtverband

Einladung zur JHV 2017 des SPD Stadtverbands Bruchsal

 

Am Donnerstag, den 27.4.2017 findet um 19 Uhr in der Gaststätte  „Walhall“ in Bruchsal die jährliche Stadtverbandssitzung des SPD Stadtverbands Bruchsal statt.

 

 

Eingeladen sind die Mitglieder des Stadtverbands:

  • die Vorsitzenden der Ortsvereine bzw. deren Delegierte
  • die Fraktionsvorsitzenden
  • die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands

... und alle Freunde der SPD und interessierte Bürger.

Die Tagesordnung findet ihr hier.

11.03.2017 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung Ortsverein Bruchsal 2017

 

Der Ortsverein Bruchsal lädt für den 29. März 2017 um 20:00 Uhr zu der Jahreshauptversammlung 2017 in das Renato im Sportzentrum 4 des TSG ein.

Neben den üblichen und allgemeinen Themen steht dieses Jahr die Neuwahl des Vorsitzenden des Ortsvereins an. Fabian Verch wird nach über vier Jahren intensiver Arbeit für den Ortsverein nicht mehr zur Wiederwahl antreten.

Weitere Themen sind die OB-Wahl in Bruchsal am 9. Juli und die Vorbereitungen für die Bundestagswahl im September. Bei beiden Wahlen wird sich die SPD Bruchsal intensiv einbringen.

Näheres findet ihr auch in der offiziellen Einladung zu der Veranstaltung, zu der natürlich alle Mitglieder herzlich eingeladen sind.

11.03.2017 in Veranstaltungen

Vortrag zum Pflegestärkungsgesetz II

 

Der SPD Ortsverein Obergrombach lädt für den 17. März um 19:00 Uhr zu einem Vortrag von Angelika Nosal von der AWO Ambulante Dienste gGmbH ein. Die Veranstaltung findet in der Verwaltungsstelle Obergrombach im Rathausplatz 1 statt.

Für alle, die sich näher über die Änderungen bei der Einstufung der Pflegegrade und die praktischen Auswirkugnen der Reform informieren wollen, ist dies eine Gelegenheit, sich mit Praktikern, Betroffenen und Gleichgesinnten über das Thema zu informieren und auszutauschen.

Auf Ihr Kommen freut sich der Ortsverein Obergrombach. Sehen Sie hier dazu auch den Flyer der Veranstaltung.

27.02.2017 in Allgemein

Weltfrauentag 2017 in Bruchsal

 

Am 08. März 2017 ist Weltfrauentag!

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bruchsal und das „Bündnis 8. März” präsentieren zum Weltfrauentag 2017 eine Reihe von Veranstaltungen engagierter Veranstalterinnen zum Thema „Frauen - ihre Lebenswelten, ihre Bedürfnisse und ihre Leistungen“.

Näheres kann dem Plakat und dem Flyer des Bündnisses entnommen werden.

Auf zahlreiche und ebenso engagierte Besucherinnen (und natürlich auch Besucher) freuen sich das Bündnis und die Veranstalterinnen!

18.09.2016 in Landespolitik

Bürgerempfang der SPD-Landtagsfraktion

 

Mehr als 200 Besucherinnen und Besucher aus Partei, Gesellschaft und Wirtschaft waren der Einladung der SPD-Landtagsfraktion in die Badnerlandhalle nach Karlsruhe-Neureut gefolgt. Darunter waren auch die vier Mitglieder des Stadtverbandes Bruchsal Hilde Belser, Anja Krug, Alexandra Nohl und Michaela Taghi-Agdiri, die sich aus erster Hand über die Arbeit der Landtagsfraktion informieren wollten. Alle Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion waren gekommen, um über ihre politischen Schwerpunkte zu informieren und auf die Anregungen der Bürgerinnen und Bürger zu reagieren.

In seiner Begrüßung zeigte sich der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Stefan Fulst-Blei, begeistert über den großen Zuspruch bei der Veranstaltung. Er ging auf das katastrophale Wahlergebnis bei der Landtagswahl ein und motivierte die anwesenden Mitglieder, durch engagierte politische Arbeit alles zu tun, um die Menschen wieder stärker von sozialdemokratischer Politik zu überzeugen.

Anschließend berichtete Frank Mentrup, Oberbürgermeister der Gastgeberstadt Karlsruhe, über die vielfältigen Herausforderungen vor denen die baden-württembergischen Kommunen aktuell stehen. Er lobte ausdrücklich die kommunenfreundliche Haltung, die die SPD-Fraktion während ihrer Regierungszeit eingenommen hatte. Als Beispiele nannte er die Förderung kommunaler Verkehrsprojekte, den Ausbau der Ganztagsschulen und die finanzielle Unterstützung der Schulsozialarbeit.

Es folgte eine leidenschaftliche Ansprache des Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Andreas Stoch. Der ehemalige Kultusminister skizzierte die vielfältigen Aufgaben Fraktion, betonte eingebrachte Anträge und Projekte. Er zeigte sich kämpferisch und äußerte die Hoffnung, gerade im Bereich des sozialen Wohnungsbaus, der Chancengleichheit und gerechten Verteilung Akzente zu setzen. Diese Vorschläge wurden in der anschließenden Begegnung mit den SPD-Landtagsabgeordneten vertieft. Die Bruchsaler Stadtverbandsmitglieder freuten sich, mit Justizminister a. D. Rainer Stickelberger, ins Gespräch zu kommen. (A. Krug)

18.09.2016 in Ankündigungen

Rente 2016 - ein Informations- und Diskussionsabend

 

mit Felix Schlindwein, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund

 

am Freitag, den 23. September 2016 um 19.30 Uhr

im Ritter in Büchenau im Grünen Salon

 

Felix Schlindwein ist ein praxisnaher Kenner der gesetzlichen Veränderungen unserer Rentenversicherung. Als kritischer Begleiter der letzten und womöglich nächsten Änderungen im Rentensystem wird er uns an diesem Abend informieren über

  • Auswirkungen der letzten Änderungen auf Versicherte wie Rentner
  • kritischer Vergleich der unterschiedlichen Altersversorgungen
  • Entscheider über die Renten sind nicht selbst betroffen
  • Wann nehmen die Versicherten ihr Rentensystem selbst in die Hand
  • Argumente und Vorschläge für ein gerechteres Rentensystem

 

Wir laden Sie herzlich zu diesem Abend ein!

Ihre SPD

in Bruchsal, Büchenau, Untergrombach, Obergrombach, Helmsheim, Heidelsheim

Stadtverbandsvorsitzende Britta Brandstäter

12.09.2016 in Allgemein

Sommerfest der SPD Bruchsal mit Leni Breymaier

 

Bei schönstem Sommerwetter feierten die Ortsvereine der SPD Bruchsal am Sonntag den 11.09.2016 ihr traditionelles Sommerfest.

Zusammen mit rund vierzig Gästen aus SPD und Bürgerschaft konnte die Stadtverbandsvorsitzende Britta Brandstätter neben den Gemeinderäten und Ortsvorsitzenden der Bruchsaler SPD auch Stefan Rebmann (MdB, SPD), Daniel Born (MdL, SPD) und Leni Breymaier (Verdi, SPD) begrüßen. Leni Breymaier bewirbt sich aktuell als Kandidatin um den Vorsitz der Landes-SPD Baden-Württemberg und machte bei ihrer Vorstellungstour durch's Ländle in Bruchsal Station.

Nachdem alle mit Grillwürsten, Salaten, Crepes und Kuchen versorgt waren und auch die Sonnenschirme für ausreichend Beschattung sorgten, ergriff Leni Breymaier für eine kurze Rede das Wort: „Die SPD ist eine Partei mit Zukunft! Ich glaube an diese SPD, weil sie mit ihren Inhalten benötigt wird, um reale Probleme zu lösen.“ Hier an zentraler Stelle zu wirken, empfinde sie als Verpflichtung und Notwendigkeit zugleich, weshalb sie sich in den kommenden Monaten auf ihre Kandidatur konzentrieren werde. Deshalb werde sie auch ihren Vorsitz bei der Verdi aufgeben, um sich ganz ihren Aufgaben für die SPD widmen zu können. Die SPD als Partei einer Politik für die Menschen im Land werde aktuell weit unter Wert gehandelt. Dies zu ändern sei ihr erklärtes Ziel und dafür werde sie als Landesvorsitzende kämpfen. „Nur mit der SPD werden die Themen Bildungsgerechtigkeit, Gerechtigkeit in der Gesundheits- und Arbeitsmarktpolitik angepackt.“, so Breymaier.

Breymaier erhielt für ihre Rede und ihren Einsatz einen langen Applaus.

Bereits zuvor führte sie zusammen mit Fabian Verch (Vorsitzender des Ortsvereins Bruchsal) die Ehrung von Renate Günth für ihre 30-jährige Mitgliedschaft in der SPD durch.

Mit dem „traditionellen" Quiz zu aktuellen Fragen der Politik und zur Parteigeschichte ging es dann weiter. Zehn Teilnehmer konnten alle Fragen beantworten und erhielten einen Preis.

Im Anschluss diskutierten die Gäste mit den anwesenden Gemeinde- und Ortschaftsräten aktuelle Fragen der Politik und ließen den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen gemütlich ausklingen.

 

Jusos Bruchsal

Ihre Wahl 2017

Neza Yildirim – die Richtige, um Ihre Interessen im Bundestag zu vertreten!

SPD-Gemeinderatsfraktion

Termine

Alle Termine öffnen.

27.06.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Kreisdelegiertenkonferenz der SPD KA-Land
Liebe Genossinnen und Genossen, Liebe Delegierte, am 27.06.2017 wird die nächste Kreisdelegiertenkon …

Alle Termine

Counter

Besucher:982809
Heute:18
Online:2