Bildungschancen und Erwerbsperspektiven für Migrantinnen

Veröffentlicht am 03.07.2017 in Veranstaltungen

Gerechtigkeit und Solidarität haben in der Politik viele Stellschrauben. Bildung und Chancengleichheit im Beruf sind dabei zwei der wichtigsten, denn Bildung und Ausbildung entscheiden in unserer Gesellschaft maßgeblich über den Erfolg von Menschen im Leben.
Bildungschancen und ihre Verwertung sind daher auch für die langfristige Integration von Migrantinnen entscheidend, und ein wesentlicher Aspekt für die Chancengleichheit der Geschlechter allgemein.

Welche Ziele verfolgt die SPD, um für einen solidarischen Wandel hin zu mehr Chancengleichheit in Ausbildung und Beruf zu kämpfen?
Welche Antworten gibt die SPD auf die Fragen des Zugangs zu Bildung und Ausbildung?
Wie können die Anteile von Frauen und Männern in allen Berufen einander angenähert werden, und gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit erreicht werden?
Wie kann darüber hinaus die Anerkennung für unbezahlte, ehrenamtliche Arbeit aussehen?

Aisha Fahir, die Vorsitzende der ASF im Landkreis Karlsruhe wird die Bundestagskandidatin Neza Yildirim und die ASF Landesvorsitzende Andrea Schiele in Bruchsal begrüßen und nach dem Vortrag zum Thema durch die Diskussion leiten.

Die Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Karlsruhe Land findet am Donnerstat, den 13.07.2017 um 20 Uhr in der "AWO" in Bruchsal, Prinz-Wilhelm Straße 2 statt.

 

Jusos Bruchsal

Ihre Wahl 2017

Neza Yildirim – die Richtige, um Ihre Interessen im Bundestag zu vertreten!

SPD-Gemeinderatsfraktion

Counter

Besucher:982809
Heute:43
Online:1